John Green

Anaheim mini|John Green auf der VidCon im Anaheim Convention Center in [[Anaheim (Kalifornien)|Anaheim am 30. Juni 2009]]

John Michael Green (* 24. August 1977 in Indianapolis, Indiana) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller, Videoblogger, Filmproduzent und Podcaster. Zu seinen bekanntesten Büchern gehören ''Looking for Alaska'' (2005, deutsch: ''Eine wie Alaska'', 2007), ''Paper Towns'' (2008, deutsch: ''Margos Spuren'', 2010, 2015 zudem verfilmt) sowie ''Turtles All The Way Down (''2017, deutsch: ''Schlaft gut, ihr fiesen'' ''Gedanken'') und ''The Fault in Our Stars'' (2012, deutsch: ''Das Schicksal ist ein mieser Verräter'', 2014 zudem verfilmt). Für sein Buch ''„Das Schicksal ist ein mieser Verräter“'' wurde Green 2013 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet. Veröffentlicht in Wikipedia
Treffer 1 - 1 von 1 für Suche: 'Green, John', Suchdauer: 0,01s

1
von Green, John
Veröffentlicht 2014
CD
Zu den Favoriten