25/25/25 - Jahre Künstler*innen Museen : eine Initiative der Kunststiftung NRW

Abstract: Im Rahmen der groß angelegten dezentralen Ausstellungsinitiative 25/25/25 bringt die Kunststiftung NRW aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens 25 internationale Künstlerinnen und Künstler mit 25 städtischen Museen des Landes zusammen, um die Öffentlichkeit neu für die einzigartige kulturelle Bedeutun...

Full description

Main author: Könches, Barbara [Hrsg.] (-)
Corporate author: Kunststiftung NRW (-)
Format: Sachbuch
Published: Köln König 2015
Call number: KU 196
Library: Haltern Marl Recklinghausen
LEADER 02548nam a2200397 4500
001 0387559
005 20160621
008 s2015 XA-|||||||||||||||||eng||
015 |a 15,N42 
016 7 |a 1077260709  |2 GyFmDB 
020 |9 978-3-86335-804-4  |a 9783863358044  |z 3-86335-804-X 
035 |a (XX-XxUND)DNB1077260709 
041 0 7 |a engger 
044 |c XA-DE-NW 
084 |a KU 196 
090 |a Monographie  |c 08  |c M_290  |d SL  |h VERB.Kunst 
091 |i 3-86335-804-X  |j 978-3-86335-804-4 
093 |a Verfügbar  |b VERB.VERBHST  |c V  |d Kunst  |e Bildband  |f 16542725  |h 19.10.2016 
094 |a Sachbuch  |b VERB.Haltern Marl Recklinghausen  |c Bücher & mehr  |d Könches, Barbara [Hrsg.]  |d Kunststiftung NRW  |e 25/25/25 - Jahre Künstler*innen Museen  |e eine Initiative der Kunststiftung NRW 
100 1 |a Könches, Barbara [Hrsg.] 
110 2 |a Kunststiftung NRW 
245 0 |a 25/25/25 - Jahre Künstler*innen Museen  |b eine Initiative der Kunststiftung NRW  |c [Hrsg. Barbara Könches. Übers. Gloria Custance ...] 
246 1 |a 25 Jahre Künstler-Museen 
246 0 3 |i Nebent.: 25 Jahre Künstler Museen  |a 25/25/25 - Jahre Künstler-innen-Museen 
246 3 0 |a Fünfundzwanzig 
260 |a Köln 
260 |b König  |c 2015 
270 |a Düsseldorf 
300 |a 427 S. : zahlr. farb. Ill.  |e 1 Beil. (english supplement, 40 S.) 
520 8 |a Im Rahmen der groß angelegten dezentralen Ausstellungsinitiative 25/25/25 bringt die Kunststiftung NRW aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens 25 internationale Künstlerinnen und Künstler mit 25 städtischen Museen des Landes zusammen, um die Öffentlichkeit neu für die einzigartige kulturelle Bedeutung der Museen in Nordrhein-Westfalen zu sensibilisieren. Die Künstlerinnen und Künstler wurden von einer renommierten Expertengruppe ausgewählt und darum gebeten, aus der Begegnung mit der jeweiligen Sammlung ein neues Kunstwerk zu entwickeln, welches das Profil des Museums reflektiert. Dieses Porträt einer jeden Institution geht in den Besitz des jeweiligen Museums über. Zusätzlich wird es für einen gewissen Zeitraum auf großen Plakatwänden in der Stadt zu sehen sein, um so den Blick der Bürgerinnen und Bürger auf das Museum ihrer Stadt zu lenken. Der Startschuss für das Projekt 25/25/25 fiel mit Lena Henke, der in Warburg geborenen und in New York lebenden Künstlerin, im Skulpturenmuseum Glaskasten in Marl 
650 |a Nordrhein-Westfalen 
650 |a Kunst 
650 |a Moderne 
650 |a Kunstmuseum 
650 |a Geschichte 1989-2014 
653 |a Kunst  |a Kunststiftung NRW  |a Retrospektive