Die Malerin : Roman

Abstract: Eine Liebe in der Bohème Die junge Gabriele Münter, genannt Ella, verliebt sich in ihren Lehrer Wassily Kandinsky. Ihr Haus in Murnau wird zum Zentrum der Avantgarde, hier malen, streiten und lieben sich die beiden und entwickeln ihre Kunst zu jener Abstraktion weiter, für die er in die Geschichte e...

Full description

Main author: Basson, Mary
Other authors: Weber-Jaric, Gabriele, Weber-Jari-ç, Gabriele, Jaric, Gabriele
Format: eBook
Published: Aufbau digital 2017
Until: 28 KB 2,49 MB 144 KB
Series: Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe
Online access: ebook- Ausleihe hier
Library: onleihe
LEADER 02329nam a2200325 4500
001 HERT.0577892
005 20240525020113.2
008 201712s2017 |||||||||||||||||ger||
020 |9 9783841214102  |a 9783841214102 
024 3 |a 9783841214102 
024 3 |a 9783841214102 
041 0 7 |a ger 
090 |a Monographie  |c Digital  |d EA  |h Onleihe (siehe Link) 
091 |i 384121410X  |j 9783841214102 
093 |a UnbekanntNicht ausleihbar  |c R  |d Onleihe (siehe Link)  |h 17.01.2018 
094 |a eBook  |b onleihe  |c Bücher & mehr  |d Basson, Mary  |d Weber-Jaric, Gabriele  |d Weber-Jari-ç, Gabriele  |d Weber-Jaric, Gabriele  |d Jaric, Gabriele  |e Die Malerin  |e Roman  |f Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe 
094 |z Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe 
095 |a ebook  |b 28 KB  |b 2,49 MB  |b 144 KB 
100 1 |a Basson, Mary 
245 0 |a Die Malerin  |b Roman 
260 |b Aufbau digital  |c 2017 
300 |a 250 S. 
500 |a Gabriele Weber-Jari-ç lebt als Autorin und +£bersetzerin in Berlin. Sie ++bertrug u. a. Mary Morris, Mary Basson, Kristin Hannah und Imogen Kealey ins Deutsche. 
520 8 |a Eine Liebe in der Bohème Die junge Gabriele Münter, genannt Ella, verliebt sich in ihren Lehrer Wassily Kandinsky. Ihr Haus in Murnau wird zum Zentrum der Avantgarde, hier malen, streiten und lieben sich die beiden und entwickeln ihre Kunst zu jener Abstraktion weiter, für die er in die Geschichte eingeht. Ella ist seine Muse ebenso wie seine Kritikerin und selbst eine außergewöhnliche Malerin. Mit dem Ersten Weltkrieg werden sie getrennt. Ella wähnt ihren Geliebten tot, trauert um ihn. Doch Kandinsky lebt - und heiratet eine andere. Ella droht daran zu zerbrechen. Aber als die Nazis Kandinskys "entartete Kunst" rauben wollen, wagt sie das Unglaubliche: Sie rettet die Sammlung des Blauen Reiters vor dem Zugriff der Nazis und erhält sie der Nachwelt. "Ein ergreifender Roman und eine einzigartige Geschichte." Kirkus Reviews 
700 1 |a Weber-Jaric, Gabriele 
700 1 |a Weber-Jari-ç, Gabriele 
700 1 |a Weber-Jaric, Gabriele 
700 1 |a Jaric, Gabriele 
830 |a Mutige Frauen zwischen Kunst und Liebe 
856 4 |s 28 KB  |s 2,49 MB  |s 144 KB  |u https://www.onleihe.de/kreisre/frontend/mediaInfo,51-0-612085281-100-0-0-0-0-0-0-0.html  |y ebook- Ausleihe hier  |z Titel nur digital verfügbar; zur Ausleihe bitte hier klicken!