Als wir von Schönheit träumten : Roman

Abstract: Zwei Schwestern und der Traum, die Modewelt zu erobern. Leipzig, 1959: Annekathrin möchte Fotografin werden, Hanka Modedesignerin. Doch nicht nur die Stoffe, aus denen die Schwestern ihre Kleider nähen, sind in der DDR knapp, sondern auch die Möglichkeiten, ihre Träume zu verwirklichen. Dann wird di...

Full description

Main author: Thorn, Ines
Format: eBook
Published: Aufbau digital 2023
Until: 788 KB 11 KB 318 KB
Online access: ebook- Ausleihe hier
Library: onleihe
LEADER 02118nam a2200229 4500
001 HERT.0723712
005 20240417020128.8
008 202302s2023 |||||||||||||||||ger||
020 |9 9783841230300  |a 9783841230300 
041 0 7 |a ger 
090 |a Monographie  |c Digital  |d EA  |h Onleihe (siehe Link) 
091 |i 384123030X  |j 9783841230300 
093 |a UnbekanntNicht ausleihbar  |c R  |d Onleihe (siehe Link)  |h 27.02.2023 
094 |a eBook  |b onleihe  |c Bücher & mehr  |d Thorn, Ines  |e Als wir von Schönheit träumten  |e Roman 
095 |a ebook  |b 788 KB  |b 11 KB  |b 318 KB 
100 1 |a Thorn, Ines 
245 0 |a Als wir von Schönheit träumten  |b Roman 
260 |b Aufbau digital  |c 2023 
300 |a 368 S. 
500 |a Ines Thorn wurde 1964 in Leipzig geboren. Nach einer Lehre als Buchhändlerin studierte sie Germanistik, Slawistik und Kulturphilosophie. Sie lebt und arbeitet in Frankfurt am Main. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Romane "Die Walfängerin", "Die Strandräuberin", "Ein Stern über Sylt", "Ein Weihnachtslicht über Sylt" und "Der Horizont der Freiheit" lieferbar. Bei Rütten & Loening ist zudem "Die Bilder unseres Lebens" erschienen. Mehr zur Autorin unter www.inesthorn.de. 
520 8 |a Zwei Schwestern und der Traum, die Modewelt zu erobern. Leipzig, 1959: Annekathrin möchte Fotografin werden, Hanka Modedesignerin. Doch nicht nur die Stoffe, aus denen die Schwestern ihre Kleider nähen, sind in der DDR knapp, sondern auch die Möglichkeiten, ihre Träume zu verwirklichen. Dann wird die Gründerin der Modezeitschrift "Sibylle" auf Annekathrins Bilder aufmerksam und Hanka wird als Mannequin entdeckt. Während Hanka sich in ein Leben vor der Kamera und in eine Affäre mit dem Redakteur Hartmut stürzt, muss Annekathrin eine Entscheidung fällen: Kind oder Karriere? Kenntnisreich und authentisch erzählt Bestsellerautorin Ines Thorn von dem Weg zweier junger Frauen in der Modebranche der Sechziger. 
856 4 |s 788 KB  |s 11 KB  |s 318 KB  |u https://www.onleihe.de/kreisre/frontend/mediaInfo,51-0-1920453930-100-0-0-0-0-0-0-0.html  |y ebook- Ausleihe hier  |z Titel nur digital verfügbar; zur Ausleihe bitte hier klicken!