Geteilte Träume : eine deutsche Familiengeschichte : Roman

Abstract: Berlin, 1992: Erst als junge Frau erfährt Ingke, dass sie als Säugling zu DDR-Zeiten adoptiert wurde. Wer sind ihre wahren Eltern? Warum haben sie sie einst weggegeben? Und was bedeutet das für ihr Leben heute? Sie macht sich auf die Suche und stößt auf die Geschichte ihrer Herkunftsfamilie, die nac...

Full description

Main author: Mothes, Ulla (-)
Format: Roman
Published: Köln Lübbe 2022
Edition: Vollständige Taschenbuchausgabe der bei Bastei Lübbe erschienenen Paperbackausgabe
Library: Haltern Marl Recklinghausen
LEADER 01698nam a2200265 4500
001 0475030
005 20240615024117.2
008 s2022 |||||||||||||||||Deu||
020 |9 9783404188376  |a 9783404188376  |z 3404188373  |c EUR 13.00 
041 0 7 |a Deutsch 
090 |a Monographie  |c 23  |d RO  |h VERB.Familie 
091 |h Familie  |i 3404188373  |j 9783404188376 
093 |a Vorbestellbar  |b VERB.VERBZ10  |c E  |d Familie  |e Moth  |f 23647024  |h 21.07.2023 
094 |a Roman  |b VERB.Haltern Marl Recklinghausen  |c Bücher & mehr  |d Mothes, Ulla  |e Geteilte Träume  |e eine deutsche Familiengeschichte : Roman 
100 1 |a Mothes, Ulla 
245 0 |a Geteilte Träume  |b eine deutsche Familiengeschichte : Roman  |c Ulla Mothes 
250 |a Vollständige Taschenbuchausgabe der bei Bastei Lübbe erschienenen Paperbackausgabe 
260 |a Köln 
260 |b Lübbe  |c 2022 
300 |a 444 Seiten 
520 8 |a Berlin, 1992: Erst als junge Frau erfährt Ingke, dass sie als Säugling zu DDR-Zeiten adoptiert wurde. Wer sind ihre wahren Eltern? Warum haben sie sie einst weggegeben? Und was bedeutet das für ihr Leben heute? Sie macht sich auf die Suche und stößt auf die Geschichte ihrer Herkunftsfamilie, die nach einem gescheiterten Fluchtversuch ihre Tochter verlor. Auf einmal hat die junge Frau zwei Familien, die um sie ringen: Ihre leibliche Mutter, die irgendwann von der BRD freigekauft wurde und bisher nichts über Ingkes Verbleib weiß. Und ihre vermeintlichen Eltern, bei denen sie behütet und geliebt aufgewachsen ist. Doch muss sie sich tatsächlich entscheiden? 
650 |a Fiktionale Darstellung 
650 |a Erzählende Literatur: Gegenwartsliteratur ab 1945 
650 |a Familie 
650 |a Deutschland <DDR>